Blog Beiträge in der Kategorie LEBENSQUALITäT

  • Homöopathie.Natürlich. - Beitrag "HOM Bibliotheken"

    Das gesammelte Wissen der Homöopathie

    Samuel Hahnemann, der Begründer der Homöopathie, wacht seit 2016 über tausende Fachbücher. Zumindest steht seine Büste seitdem vor der Europäischen Bibliothek für Homöopathie (EBH) in Köthen. Sie wird vom Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärtze (DZVhÄ) betrieben, der der älteste Ärzteverein Deutschlands ist. Ihr Bestand umfasst heute Monographien, Zeitungen, Skizzen und rund 6.000 Bände. Köthen als Ausgangspunkt Köthen, im […]

    Mehr Erfahren
  • Titelbild Immunsystem: Eine fröhliche Frau mit nackten Schultern badet in einem See

    Bodyguard des Körpers – das Immunsystem

    Tag für Tag ist unser Körper heftigen Kämpfen ausgesetzt. Im Idealfall bekommen wir davon jedoch gar nichts mit. Ständig versuchen Viren, Bakterien Pilze und andere Krankheitserreger einzudringen und uns zu ihrer Heimat zu machen. Das zu verhindern, ist Aufgabe des Immunsystems. Es erkennt die Eindringlinge blitzschnell und schickt sofort eine ganze Armee an Abwehrzellen, um […]

    Mehr Erfahren
  • Homöopathie.Natürlich. - Beitrag "Homöopathie in Frankreich"

    Homöopathie in Frankreich

    Bereits seit 1965 ist die Homöopathie Bestandteil des staatlichen Gesundheitssystems in Frankreich. Entsprechend werden auch die Kosten für Homöopathika derzeit noch zu Teilen von den Versicherungen übernommen. In keinem anderen Land sind homöopathische Arzneimittel so verbreitet und fest integriert in den medizinischen Alltag.   Starke Tradition erwachsen aus einem Europäischen Gemeinschaftswerk Die besondere Stellung Frankreichs […]

    Mehr Erfahren